Back to the top

Startseite

Vivat!Velen e.G.

Mach mit bei uns in der Genossenschaft „Vivat!Velen e.G.“ und werde Mitglied! Wir brauchen dich und Velen braucht eine Genossenschaftskneipe!

Ohne Moos nix los:

Warum wir für unsere Kulturangebote auf Spenden angewiesen sind.
Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Unterstützer von Vivat!Velen e.G. Wie ihr sicherlich schon bemerkt habt, ist unsere Wirtschaft Fork nicht nur eine gemütliche Kneipe und ein Treffpunkt für alle, sondern soll ab und zu mit Konzerten, Ausstellungen, Spieleabenden und anderen Veranstaltungen auch ein bisschen mehr Kultur in den Velener Alltag bringen. Vor allem die musikalischen Veranstaltungen aber stellen uns vor eine finanzielle Herausforderung. Der Grund: Wir waren uns schon zum Start der Wirtschaft Fork einig, dass es keine geschlossenen Gesellschaften und keine Veranstaltungen mit Eintritt während der normalen Öffnungszeiten geben soll. Uns ist wichtig, dass unsere Gäste zu den üblichen Geschäftszeiten zuverlässig eine stets offene Tür zu ihrem Ort der Begegnung vorfinden. Das bedeutet aber auch, dass wir keinen Eintritt nehmen können, um beispielsweise die Musiker zu bezahlen, die am Sonntagabend im Saal auftreten. Dass diese Konzerte trotzdem möglich sind, liegt im Moment auch daran, dass einige Genossinnen und Genossen sowie Bekannte und Freunde bereit sind, für sehr kleines Geld aufzutreten oder sich damit begnügen, den Hut rumgehen zu lassen. Für andere Künstler, vor allem solche, die von den Gagen ihren Lebensunterhalt bestreiten müssen, brauchen wir aber zusätzliche Einnahmen, etwa in Form von Spenden, wenn wir sie weiterhin in der Wirtschaft Fork hören und sehen wollen. Wir haben deshalb ein eigenes Konto speziell für die Kulturarbeit von Vivat!Velen eingerichtet, auf das jeder, dem kulturelle Angebote in unserer Kneipe am Herzen liegen, einzahlen kann. Einige kleine Beträge, aber auch auch schon eine 100-Euro-Spende eines Genossen, sind darauf bereits eingegangen. Leider können wir keine Spendenquittungen ausstellen, die ihr steuerlich geltend machen könnt, denn: Eine Genossenschaft ist vor dem Gesetz kein gemeinnütziger Verein und darf daher solche Bescheinigungen nicht ausstellen. Nichtsdestotrotz würden wir uns sehr freuen, wenn ihr das Kulturprogramm von Vivat!Velen mit Spenden unterstützt, damit die Wirtschaft Fork auch weiterhin ein geselliger Treff für den Feierabend und das Wochenende bleibt und auch ein Ort sein kann, an dem Konzerte, Ausstellungen, Lesungen und andere Kulturveranstaltungen stattfinden können. Falls ihr also die Kulturarbeit der Genossenschaft unterstützen wollt: Spenden in jeglicher Höhe sind sehr willkommen. Wenn ihr den Verwendungszweck „Kulturarbeit“ angebt, landet die Spende auch direkt an der richtigen Stelle. Die IBAN von Vivat!Velen e.G. lautet: DE90 4286 1387 1150 00

Was ist eine Genossenschaft?

Eine Genossenschaft ist ein Zusammenschluss von mehreren Personen, die ein gemeinsames wirtschaftliches Ziele verfolgen. Durch einen Zusammenschluss kann man günstiger wirtschaften. Genossenschaften können auch kulturelle oder soziale Ziele haben.
Unser Ziel: Gemeinsam einen neuen Treffpunkt für Velen schaffen!
In einer Genossenschaft stimmen die Mitglieder in den Organen über die Belange der Genossenschaft ab.

Die Organe sind

  • die Generalversammlung
  • der Vorstand
  • der Aufsichtsrat

Die Generalversammlung wählt den Aufsichtsrat und dieser setzt den Vorstand ein. Eine Generalversammlung findet einmal im Jahr statt und dabei hat jeder eine Stimme.

Wie wird man Mitglied?

Mitglied wird man, indem man einen Geschäftsanteil kauft. Ein Anteil kostet 150 Euro. Man kann auch mehrere Anteile erwerben, jedes Mitglied hat aber trotzdem bei Abstimmungen in der Versammlung eine Stimme. Ein Geschäftsanteil geht nicht verloren, bei Kündigung wird er erstattet. Das ist alles in der Satzung erklärt, ihr findet sie hier auf der Homepage. Den Antrag zur Mitgliedschaft findet ihr hier.

Wie stellen wir uns den Treffpunkt vor?

Zunächst soll ein Treffpunkt mit Thekenbetrieb geschaffen werden, es sollen Getränke ausgeschenkt werden, die Küche kommt nicht in Betrieb. Es soll möglich sein, sich eine Pizza o.ä. von umliegenden Lokalen zu bestellen. Dieses Angebot bezieht sich zunächst auf die Tage Donnerstag bis Sonntag, wir werden erweitern, wenn Nachfrage besteht und wir genügend Personal haben. Gern wollen wir auch für interne Feiern an den anderen Tagen öffnen oder diese im großen oder im kleinen Saal (mit Catering) ermöglichen.
Außerdem planen wir, uns an Stadtfesten zu beteiligen (Kolle Kärmes, VeRa-Life, Schützenfest…) und regelmäßig kleine kulturelle Angebote ( Life-Musik, Autorenlesungen, Kochabende, Vorträge, Genossenschaftsparties….) zu organisieren.

Neueste Beiträge

Aktuelles

Betriebsferien

Aktuelles

Öffnungszeiten an den Karnevalstagen

Presse

Cassis serviert charmanten Stil-Mix

„Wirtschaft Fork“ setzt Konzertreihe fort Borkener Zeitung vom 15. Januar 2024 VELEN. Am Sonntag,...

Unsere Genossenschafthat mittlerweile

0

Mitglieder

testimonial-avatar

Was dem einzelnen nicht möglich ist, das vermögen viele.Friedrich Wilhelm Raiffeisen

testimonial-avatar

Der Geist der freien Genossenschaft ist der Geist der freien GesellschaftHermann Schulze-Delitzsch

Kontakt

Anschrift

Vivat!Velen e. G.
Coesfelder Str. 13
46342 Velen

Öffnungszeiten

Donnerstag17.00 - 22.00 Uhr
Freitag17.00 - 00.00 Uhr
Samstag17.00 - 00.00 Uhr
Sonntag17.00 - 22.00 Uhr

Vivat!Velen e. G. 2023